Regina Drexler, Logopädin Regesnburg

Regina Drexler (*1979)

"Logopädin zu sein bedeutet für mich,
andere Menschen anzustecken mit meiner Freude
an der Sprache und der Stimme."

Im Sommer 2002 absolvierte ich das Examen zur staatlich geprüften Logopädin an der Logopädieschule des Bezirks Schwaben in Augsburg.
Nach einer dreijährigen Tätigkeit als angestellte Logopädin in einer interdisziplinären Praxis (Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie) gründete ich 2005 meine logopädische Praxis in Regensburg. Die enge Zusammenarbeit mit der Praxis für Ergotherapie Wiesgickl und Holzer schätze ich und empfinde ich als immense Bereicherung.
Es freut mich sehr, dass ich meine frühere Mitarbeiterin Frau Sandra Wagner dafür gewinnen konnte, seit 2014 mit mir zusammen die Praxis zu führen.
Neben der Tätigkeit in der Praxis betreue ich auch Patienten auf der Stroke Unit in der Asklepios Klinik Burglengenfeld (seit 2004) sowie über die Frühförderstelle Regensburg (seit 2006). Meine Schwerpunkte sind Kindliche Sprach- und Sprechstörungen, Stottern, Aphasien (erworbene Sprachstörung aufgrund einer Schädigung des Gehirns) und Dysphagien (Schluckstörungen). Da ich selbst in meiner Freizeit schon lange in einem Chor singe, ist mir auch das Arbeiten mit der Stimme eine Freude.
Ich liebe meinen Beruf und meine Familie!