Sandra Wagner, Fortbildungen

Zusatzqualifikationen

Sandra Wagner
staatlich anerkannte Logopädin

2017

Das Safe-Place Konzept in der Logopädie
(Referentin: Prof. Dr. Nitza Katz-Bernstein)

2016

Aufbaukurs Schnittstellentherapie nach dem Natürlichkeitsansatz
(Referentin: Dr. Silke Kruse)

2016

Neurofunktions!therapie
NF!T ® Mund
(Referentin: Elke Rogge)

2015

Kon-Lab: Die Therapie der SES (Sprachentwicklungsstörung)
nach Dr. Zvi Penner (Referentin: Harriet Dohrs)

Bereiche:
(1) Prosodie
(2) Prosodie Plus
(3) Die kognitive Entwicklung der Kinder von 0 – 3 Jahren
(4) Die Therapie des reduzierten Wortschatzes
(5) Sprachtherapie bei Kindern mit Migrationshintergrund

2015

Diagnose und Therapie ausgeprägter aphasischer Störungen
(Referent: M. A. Holger Grötzbach)

2014

Natürlicher Grammatikerwerb und Dysgrammatismus
(Referentin: Dr. phil. Silke Kruse)

2014

Die Behandlung von Fazialisparesen – Stimulation der orofazialen Muskulatur durch PNF
(Referent: Marco Mebus)

2013

Befunderhebung und Therapieplanung bei Schluckstörungen mit Hilfe klinischer und endoskopischer Diagnostik
(Referent: Mirco Hiller)

2013

Trachealkanülenmanagement – Der professionelle Umgang mit tracheotomierten Patienten – von der Diagnostik bis zur Denkanülisierung
(Referent: Mirco Hiller)

2013

Kompaktseminar Mini- und Schulkids – Direkte Therapie mit stotternden Kindern nach Sandrieser/Schneider
(Referentin: Claudia Walther)

2012

Verbale Entwicklungsdyspraxie bei Kindern – Diagnostik und Therapie
(Referentin: Aila Makdissi)

2011

Manuelle Stimmtherapie, orofacial
(Referentin: Gabriele Münch)

2011

Vortrag: Sprachentwicklungsstörung und Migration
(Veranstaltungsleiter: Dr. med. Matthias Weikert)

2011

Vortrag: Entwicklungsstörung des kindlichen Gehirns
(Veranstaltungsleiter: Fritz Neumeier)

2010

Aphasiediagnostik und -therapie als Aufgaben von Logopädie und Neuropsychologie
(Referenten: Holger Grötzbach und Wolfgang Kühne)

2009

Praxis der Dysphagiediagnostik und -therapie
(Referenten: Holger Grötzbach und Karin Landstorfer)

2008

Vortrag: Zappelphillips Speisekarte – Die tägliche Ernährung ein wichtiger Faktor bei ADHS
(Referentin: Christine Zankl)