Sabine Zimmermannl

Sabine Zimmermann (*1983)

"Logopädin zu sein heißt für mich, mit den verschiedensten Menschen (von jung bis alt) zusammen an Sprache, Sprechen, Stimme und Schlucken arbeiten zu dürfen und sie dabei mit meiner lebensfrohen Art auf ihrem Weg zu motivieren und zu unterstützen."

Schon sehr früh habe ich mich für Sprachen interessiert.
Deshalb studierte ich an der Universität Regensburg Englische Sprachwissenschaften sowie Mündliche Kommunikation. In einem Seminar wurde das Berufsbild Logopädie behandelt und seit dem stand mein Berufswunsch fest. Nach einem freiwilligem sozialen Jahr in der Neurologischen Rehabilitation im Bezirksklinikum Regensburg (im Bereich Sprachtherapie) habe ich dann meine Ausbildung an der Berufsfachschule für Logopädie in Regensburg begonnen. Nach meinem Examen 2011 startete ich meinen Traumberuf. Seit 2013 arbeite ich in der Praxis von Regina Drexler und nun seit 2014 in der Gemeinschaftspraxis Drexler und Wagner.
Meine Therapieschwerpunkte sind kindliche Sprach- und Sprechstörungen, Redeflussstörungen, Stimmstörungen, sowie Aphasien und Dysphagien (Schluckstörungen).